Logbuch
Galerie
Programme
Favoriten
Archiv
Spielplatz
Impressum
Freitag
25. Sep. 2009
um 21:07 Uhr

Die Zeitgeist-Bewegung

Die Geschehnisse der Welt verlaufen nicht optimal. Vielleicht geht das auch gar nicht. Aber vielleicht geht es dennoch besser. Die Zeitgeist-Bewegung setzt sich damit auseinander.

2007 erschien der Film "Zeitgeist" und ist nicht uninteressant, wenngleich stellenweise etwas theatralisch. Du kannst ihn kostenfrei bei Google Video anschauen (Dauer: 116 Minuten) und/oder den zugehörigen Eintrag bei Wikipedia lesen.

Wenn du wenig Zeit hast, sieh dir (zuerst) lieber den 2008 erschienenen Film "Zeitgeist Addendum" an (Dauer: 124 Minuten), dem zweiten Teil der dreiteiligen Dokumentarserie. Auch dafür existiert ein Wikipedia-Eintrag. Der deutsche Ableger der Zeitgeist-Bewegung fasst die Gedanken und Ideen des Films textuell zusammen.

Ob sie nun deine Augen öffnen oder blenden – die Filme sind sehenswert und du darfst dir dein Urteil gern selbst bilden. Eines kann man aber sicherlich lernen: Man sollte die Dinge hinterfragen.

Nachtrag am 28. September 2009 um 18:42 Uhr: Danke übrigens an Regina; sie hat mir den ersten Film gezeigt.

Abonnieren · Trackback · Kategorie: Gesellschaft · Schlagwörter: ,

Fundstücke #12 » « Politik, Gesellschaft, Internet 

Einen Kommentar schreiben



Erlaubte Auszeichnungen im Kommentarfeld:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre lang="" line="" escaped="">



RSS: Beiträge · Kommentare

Archiv

Kategorien

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
Blogverzeichnis