Logbuch
Galerie
Programme
Favoriten
Archiv
Spielplatz
Impressum
Sonntag
23. Mai. 2010
um 11:58 Uhr

Brettspiel: Stratego

Brettspiel: Stratego

In der Nähe von Bordesholm bei Kiel gibt es eine Örtlichkeit, wo geneigten Kunden allerlei Trödel verkauft wird. Schrott und Schätze liegen dabei dicht beieinander. Mir gefällt das Stöbern dort und bei meinem letzten Besuch bin ich auf ein mir bis zu diesem Zeitpunkt unbekanntes Brettspiel aus dem Jahr 1987 gestoßen: Stratego. Oh ja.

Stratego ist eines dieser wenigen Spiele, die etwas Zeitloses haben. Man könnte es als eine moderne Variante von Schach bezeichnen, welches ebenso zeitlos ist. Ich spiele gerne Schach und war demnach sofort von Stratego begeistert. Beiden Spielern stehen hier jeweils 40 Figuren unterschiedlichen Rangs zur Verfügung, mit denen man die gegnerische Fahne erobern muss, um zu gewinnen.

Sechs der zwölf Figuren in Stratego

Es gibt zwölf unterschiedliche Figuren. Die Spannung entstammt der Tatsache, dass dem Kontrahenten die gegnerischen Figuren jeweils unbekannt sind. Erst im Fall einer konkreten Konfrontation zwischen zwei Figuren offenbaren sich die Ränge – und der schwächere Rang verliert, es sei denn, die Figur kann ihre speziellen Fähigkeiten geltend machen… Das hört sich vielleicht etwas kompliziert an, aber nach einem Durchlauf sind die Regeln klar.

Wenn jemand Interesse daran hat, eine Partie gegen mich zu spielen verlieren – bitte melden.

Einladung an Mr. G. anzeigen.

Abonnieren · Trackback · Kategorie: Unterhaltung · Schlagwörter: ,

Alex Gopher » My New Remixes » « NdiwzwwieTKh* #0004 

Einen Kommentar schreiben



Erlaubte Auszeichnungen im Kommentarfeld:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre lang="" line="" escaped="">



RSS: Beiträge · Kommentare

Archiv

Kategorien

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
Blogverzeichnis