Logbuch
Galerie
Programme
Favoriten
Archiv
Spielplatz
Impressum
Donnerstag
17. Feb. 2011
um 21:30 Uhr

NdiwzwwieTKh* #0018

 
6 tage kiev und das merkwürdigste, was mir passiert ist, ist die polizeikontrolle gestern abend im zug zurück von frankfurt nach fulda gewesen, in der meine personalien über mobiltelefon durchgegeben wurden. ich war so erstaunt, dass ich mich weder nach dem grund noch nach den namen der netten herren erkundigt habe. vielleicht hat meine schutzweste einen merkwürdigen eindruck gemacht.
 

Apropos.

*Nachrichten, die ich wahrscheinlich zwitschern würde, wenn ich ein Twitter-Konto hätte

Abonnieren · Trackback · Kategorie: NdiwzwwieTKh · Schlagwörter: , ,

Stuxnet: Anatomie eines Computervirus » « NdiwzwwieTKh* #0017 

Eine Reaktion zu “NdiwzwwieTKh* #0018”

  1. Peter · 28. November 2011, 16:53 Uhr

    Da würde ich aber vorsichtig sein, das kann auch schnell mal böse enden. Wer weiß, mit wem du es da zu tun gehabt hast?!

Einen Kommentar schreiben



Erlaubte Auszeichnungen im Kommentarfeld:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre lang="" line="" escaped="">



RSS: Beiträge · Kommentare

Archiv

Kategorien

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de
Blogverzeichnis